Pflege und Leistungen

Betreutes Wohnen

Ist Ihnen das Wohnen in den eigenen vier Wänden zu beschwerlich geworden, aber Sie wollen nicht in ein Pflegeheim umziehen, dann ist für Sie das betreute Wohnen die richtige Alternative. Sie wohnen in Ihren eigenen vier Wänden, die barrierefrei und seniorengerecht gestaltet sind und genießen gleichzeitig die Sicherheit einer Rundumbetreuung, falls erforderlich. Hierbei kann die Betreuung rein sozial aber auch hauswirtschaftlicher und/oder pflegerischer Natur sein.

Die Ökumenische Sozialstation Haunstetten und Univiertel gemeinnützige GmbH stellt das „Betreute Wohnen” in folgenden Wohnanlagen sicher:

* Inninger Straße 24 – 26
* Landsberger Straße 45
* Rebhuhnstraße 10

In der Inninger Straße werden die Wohnungen von der Wohnsiedlungsgemeinschaft Neue Heimstätte e.G., die als renommiertes Wohnungs­­bau­­unter­nehmen gilt, vermietet. Bei Interesse können Sie sich dort nach freien Wohnungen erkundigen.
Tel.: 0821-808 96-6.

Bei Interesse an einer 1 Zimmer-Wohnung in der Landsberger- oder Rebhuhnstraße und dem genauen Umfang der Grundleistungen können sich direkt an die Ökumenische Sozialstation Haunstetten u. Univiertel wenden. Tel.: 0821- 455 86-0.